Sand - Fettfang

 

Nach der Rechenanlage fliesst das Abwasser in den belüfteten Sand- Fettabscheider. durch die Belüftung setzen sich die Sandpartikel am Boden ab. Mittels einer auf dem Räumer befindlichen Mammutpumpe wird das Sand- Wassergemisch in das Sandsilo gefördert. Im Sandsilo wird der Sand vom Wasser getrennt und gelangt in die Sandmulde.


Öle, Fette und Schwimmstoffe gelangen durch eine Schlitzwand in den Fettabscheiderarm. Die Schwimmstoffe werden mit dem Schild des Räumers abgestreift und mittels einer Kolbenpumpe dem Frischschlamm zugeführt.